Philosophieren

Aktuelle Termine:

LINSE Weingarten
Sonntag, 24. Februar 2019, 10:30 im Kulturzentrum LINSE

GLÜCK
Von der Suche nach Erfüllung

Kein zweites Thema beschäftigt die Menschen so sehr wie die Frage nach dem Glück. Ist der Mensch „nicht dazu geschaffen, um glücklich zu sein“ (Freud)? Oder ist ein Leben ohne Glück nicht sinnlos? Ist Glück nur ein Augenblick? Welche Wege führen zu einem dauerhaften Glück, also zu Gelassenheit, Lebensfreude und Zufriedenheit – jenseits von einer angestrengten Bedürfnisbefriedigung?

 

BOSCO Gauting
Sonntag, 17. März 2019, 20:00 Uhr im BOSCO Foyer

Die K I R C H E und die RELIGION
Die ambivalente Form einer Religion

„Die Sozialform Kirche gibt es nur im Christentum. Sehr früh hat sie sich etabliert und dieser Religion eine feste Form gegeben, allzu oft auch eine starre Form. Sie hat das Christentum mit einer ganz eigenen Dynamik, einer gedanklichen Grammatik und hierarchischen Strukturen versehen, die dazu geführt haben, dass der religiöse Impuls immer wieder auf die Seite der Ketzer und Reformer gerückt ist. Beeindruckend sind die kulturellen Schöpfungen, die in der Kirche entstanden. Heute allerdings scheint die Kirche den religiösen Impuls eher zu behindern als zu fördern. Welchen Sinn hat die Kirche?

 

„Wie lebt man ein gutes Leben?“, fragt Prof. Joachim Kunstmann im zweiten Vortrag der Ökumenischen Erwachsenenbildung zum Thema „Heil und Heilung“.